Weißbrot

Heute zeige ich Euch mein ganz einfaches aber dennoch knuspriges, lockeres und köstliches Weißbrot….ich mache es schon über 20 Jahre und es hat mich noch nie Enttäuscht…..

Kommt mit in meine Backstube und ich zeige Euch wie einfach es geht.

Zutaten:

500g feines Bio Weizenmehl

1 Tüte Trockenhefe

1 Ei

1Tl. Salz

250ml. lauwarmes Wasser

Die Zutaten solange verkneten bis ein geschmeidiger aber fester Teig entsteht. Dann gebe ich ihn in eine Schüssel, decke ihn mit einem Küchenhandtuch ab, stelle ihn in den NICHT!!! temperierten Backofen und schließe die Türe, ich finde das ist der perfekte Platz um Hefeteig warm und zugfrei gehen zu lassen!

Nach einer Stunde knete ich ihn kurz durch und lasse ihn weiter ruhen, das könnt Ihr bis zu dreimal wiederholen, dadurch wird der Teig unglaublich locker und duftig.

Dann forme ich zwei Brote, lege sie auf ein Backblech, decke sie wieder mit einem Küchenhandtuch ab und lasse sie solange gehen bis der Backofen die Temperatur erreicht hat.

Dann bepinsel ich sie mit Wasser, stelle zusätzlich eine Schüssel mit Wasser auf den Backofen Boden und backe die Brote bei. 250 Grad Ober und unter Hitze 25 Minuten.

Und so schaut mein Weißbrot aus……außen knusprig und innen weich und luftig……..und das mit so wenig Aufwand, manchmal sind die einfachen Dinge die Besten…….

Ich wünsche Euch guten Appetit…..

Alles Liebe…….Eure Charlotte

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Weißbrot

    1. Hallo meine Liebe Brotkaiserin……ein Lob von Dir macht mich besonders Stolz……Danke und ein dickes Bussi……
      Ja, da hast Du recht, manchmal sind es wirklich die einfachen Dinge im Leben, die gut sind…
      Ich wünsche Dir einen ganz gemütlichen Winterabend……
      Alles liebe……Charlotte

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s