Körnerbrot Gluten, Laktose, Hefe und Ei frei

Heute stelle ich Euch das wohl einfachste, schnellste und leckerste Körnerbrot vor das es gibt…..und das kann ich wirklich behaupten, denn ich habe in meiner Langjährigen Küchentätigkeit sehr viele Brote ausprobiert….in herkömmlicher Form mit Gluten und Hefe ist das nicht allzu schwer ein wirklich schmackhaftes Brot hinzubekommen, doch wenn es weder Gluten, Laktose, Hefe oder Sauerteig enthalten darf, dann wird es echt problematisch ein wirklich köstliches Brot zu backen!!!!

Doch ich habe es geschafft und freue mich riesig über meinen Neuzugang, den ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte…..

Zutaten:

75g Glutenfreie Haferflocken gemahlen

25g Kokosmehl

150g Buchweizenmehl

15g Flohsamenschalen

30g Chiasamen sie können auch durch Leinsamen ersetzt werden

50g Sonnenblumenkerne

25g Sesam

25g Amaranth

1Tl. Salz

525ml. Wasser nicht zu kalt!

Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen, dann gebe ich das Wasser hinzu und verrühre alles gründlich mit einem Kochlöffel,

Dann decke ich die Schüssel mit dem Teig ab und lasse ihn 1Stunde ruhen.

Wenn die Zeit um ist gebe ich ihn in eine 20cm große Kastenform die ich mit Backpapier ausgelegt habe, streiche ihn glatt und belege ihn mit einer Mischung aus Kernen und Samen.

Dann gebe ich die Form in den auf 180 Grad Ober und unter Hitze aufgeheizten Bachofen und lasse das Brot dort 50 Minuten drin.

Nach der Zeit hole ich das Brot aus dem Ofen und aus der Backform und lege es nochmal auf den Rost und schiebe es für weitere 30 Minuten in den Backofen.

Und so schaut es aus wenn es raus kommt…..außen knusprig und innen weich und luftig….. ich freue mich sehr darüber endlich wieder ein Körnerbrot genießen zu können….

Alles Liebe…Eure Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s